Monat: April 2012

Friedrich-Roeber-Denkmal

Am 19.Juni 1819 wurde in Elberfeld Friedrich Roeber geboren. Er wird als vielseitig begabter Mensch beschrieben und beendete bereits mit 14 Jahren mit dem Abitur die Realschule in Elberfeld. Aufgrund mangelnder finanzieller Mittel konnte er keine wissenschaftliche Laufbahn… Read More

Hubert-Pfeiffer-Stele

Irgendwann am Anfang des Jahres 2006[1], das Datum oder der Monat konnte von den Beteiligten bislang nicht ermittelt werden, wurde auf dem Vorplatz der Herz-Jesu-Kirche in Unterbarmen eine Stele zur Erinnerung an Hubert Pfeiffer aufgestellt. Anlass dafür war… Read More

Armenpflege-Denkmal (1903)

Das Armenpflegedenkmal, der Kirchplatz und die reformierte Kirche. Bild entnommen aus: Deutschlands Städtebau, Elberfeld, bearbeitet und herausgegeben von Stadtbaurat Koch, „DARI“, Berlin 1928, S.13. (Bild ergänzt am 07.09.2012) Es war der 24.September 1903, als bei strahlendem Sonnenschein eine… Read More

Gedenktafel zur Erinnerung an das Armenpflege-Denkmal

Seit 1973 gedenkt eine schlichte Bronzetafel an der Nordwand der City-Kirche am Kirchplatz an das Armenpflege-Denkmal aus dem Jahr 1903, welches bis zu seiner Zerstörung im Zweiten Weltkrieg an das Armenpflegesystem in Elberfeld erinnerte. Gedenktafel zur Erinnerung an… Read More

Elias-Eller-Gedenkstein

Im Jahr 1987 jährte sich zum 250.Mal der Zuzug des Stadtgründers Elias Eller nach Ronsdorf. Zu diesem Anlass regte der Stadtverordnete und Historiker Prof. Dr. Klaus Goebel an, diesem ein Denkmal zu setzen. Der Ort wurde schnell gefunden,… Read More

Otto-Schüller-Denkmal

Otto-Schüller-Denkmal im Jahr 1910. Fotografie im Besitz des Barmer Verschönerungsvereins. Am 28.April 1902 weihte der Barmer Verschönerungsverein in den unteren Barmer Anlagen in Anwesenheit des Barmer Oberbürgermeisters Dr.Lentze das Denkmal für Otto Schüller ein. Dieser wurde am 5.Oktober… Read More

Offenes Quadrat II (AIDS-Denkmal)

Offenes Quadrat II. Am 31.Oktober 1997 vollendete Oberbürgermeister Hans Kremendahl das „Offene Quadrat II“. Diese Installation auf dem Willy-Brandt-Platz in Elberfeld erinnert an 41 (1997 nur 37) Menschen, die in Wuppertal, Solingen und Remscheid an AIDS gestorben sind…. Read More

Veranstaltungsreihe: Konsumtempel und Ort der Moderne – 100 Jahre Warenhaus Tietz in Wuppertal

Am morgigen Samstag, den 14.April 2012, startet um 11 Uhr an der Nordfassade des Kaufhofs (Neumarktstraße/Genügsamkeitsstraße) die Veranstaltungsreihe „Konsumtempel und Ort der Moderne – 100 Jahre Warenhaus Tietz in Wuppertal“ der Begegnungsstätte Alte Synagoge mit der Eröffnung eines… Read More

Frühjahrsputz im Blog

Ich habe mal ein bisschen aufgeräumt und Dinge ausprobiert. Dabei ist ein neues Hintergrundbild herausgekommen, das einen Ausschnitt aus dem Brunnen Das Tal der Wupper von Bert Gerresheimer zeigt. Außerdem kann man Denkmal-Wuppertal.de nun auch über die Facebook-Page… Read More

Der Jubiläumsbrunnen auf dem Neumarkt

Der Jubiläumsbrunnen auf dem Neumarkt. Als der Elberfelder Verschönerungsverein im Jahr 1895 sein 25jähriges Jubiläum feierte, stellte er in den Anlagen am Mirker Hain und am Friedrichsberg Denkmäler auf. Aber der Verschönerungsverein hatte noch mehr vor: Unter dem… Read More