Monat: Februar 2015

Stolpersteine (2007)

Als sich der Künstler Gunter Demnig 1990 in Köln mit dem 50. Jahrestag der Deportation von Sinti und Roma auseinandersetzte, zeichnete er die Wege der Deportierten mit einer rollbaren Druckmaschine nach. 1992 verlegte er dann einen Stein mit… Read More

Stolpersteine (2002)

2002 engagierte sich der Cronenberger Bezirksjugendrat für die Aktion „Steine gegen das Vergessen“ und leistete mit der Verlegung von zwei selbsthergestellten Stolpersteinen für das Ehepaar Gerszt, die aus Beton, Moniermaterial und einer Messingplatte bestehen, sowie einer ergänzenden, selbstkonzipierten… Read More

Denkmal für den Hochbunker am Platz der Republik

Das letzte Stückchen Bunker. Am 19. Juni 2010 wurde am Ostersbaum der neugestaltete Platz der Republik eingeweiht. Möglich wurde die Umgestaltung durch den Abriss des dortigen Hochbunkers, der bis auf einen kleinen Überrest abgetragen wurde. Das verbliebene Stück… Read More

5 Jahre Denkmal-Wuppertal.de

7. Februar 2010. Irgendwo in Wuppertal entsteht ein erster Artikel in diesem kleinen Blog und wird veröffentlicht. Auf diesen ersten Eintrag, der heute schon nicht mehr im Original existiert – die digitale Welt macht’s möglich -, folgten 579… Read More