Monat: April 2015

Hans-Bilstein-Eiche

Am 29. Mai 2001 wurde in den Ronsdorfer Anlagen eine Eiche zu Ehren des langjährigen Vorsitzenden des Ronsdorfer Verschönerungsvereins, Hans Bilstein, eingeweiht. Der am 29. März 1928 in Norden Ronsdorfs geborene Bilstein begann nach dem Zweiten Weltkrieg zunächst ein… Read More

Gedenkstein für die Pfarrer der Gemeinde Gemarke

Seit dem November 2003 erinnert auf dem reformierten Friedhof an der Hugostraße unterhalb der Kapelle ein Gedenkstein am Gräberfeld für die Pfarrer der Gemeinde daran, dass diese dort bestattet wurden und das die Gemeinde, in der sie dienten,… Read More

Ronsdorfer Kriegerdenkmal für die Opfer des Zweiten Weltkrieges

Das schlichte Denkmal für die Opfer des Zweiten Weltkrieges Am Volkstrauertag 1995 weihte der Heimat- und Bürgerverein Ronsdorf sein letztes Geschenk an die Ronsdorfer im Jubiläumsjahr „250 Jahre Stadtrechte für Ronsdorf“ ein; den Gedenkstein zur Erinnerung an die… Read More

Kaiserlinden für Alfred Howad und Emil Zátopek

Die Linden in den Ronsdorfer Anlagen am Monhofsfeld. Am 18. März 2003 ehrte der Freundeskreises Kosice seinen langjährigen Vorsitzenden und jetzigen Ehrenvorsitzenden Alfred Howad zu dessen 75. Geburtstag mit der Pflanzung von zwei Kaiserlinden in den Ronsdorfer Anlagen,… Read More