Monat: April 2018

Stadtrundgang: Die Elberfelder Erinnerungszeichen für den Nationalsozialismus und ihre Geschichte

Am heutigen Montag erfolgt ein kurzer Hinweis auf ein anderes Projekt von mir, die HistoriaApp by HHU. Sie ermöglicht für Android und IPhone-Smartphones Historisches Stadtrundgänge. Nachdem das Projekt an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf letztes Jahr gestartet ist, gibt es… Read More

Themenpfad „Spuren der Barmer Bergbahn“

Von 2009 bis 2015 wurden entlang der Trasse der ehemaligen Barmer Bergbahn (1894-1959) vom Verein Barmer Bergbahn, dem Heidter Bürgerverein und der Kolpingfamilie Barmen rote Erinnerungstafeln für die Barmer Bergbahn aufgestellt, die mit Bildern und Texten an das besondere… Read More

Jürgen-Kuczynski-Gedenktafel

Im November 2017 wurde in der Jaegerstraße im Zoo-Viertel eine Gedenktafel für Prof. Dr. Jürgen Kuczynski eingeweiht, der im Haus Nr. 17 am 17. September 1904 geboren wurde. Er wurde geehrt als Universalgelehrter der deutschen Gesellschaftswissenschaften und Widerstandskämpfer… Read More

Martin-Gauger-Gedenktafel

Im September 2017 wurde unmittelbar neben der Schwebebahn-Haltestelle Landgericht an der Brücke über die Wupper eine Gedenktafel für den Juristen und Pazifisten Martin Gauger eingeweiht und gleichzeitig die Brücke zur Gerichtsinsel nach ihm benannt. Unter den 50 Anwesenden… Read More

Gedenkstätte NS-Zwangsarbeiterkinder

Am 6. Oktober 2017 wurde auf dem evangelischen Friedhof in Wichlinghausen an der Friedhofstraße ein Mahnmal für die verstorbenen Kinder von Zwangsarbeiterinnen eingeweiht. Es besteht aus 26 Stelen mit den Namen von Kindern. Wie überall in Deutschland wurden… Read More