Kategorie: 1919-1933

Paul-Boeddinghaus-Gedenkstein

Im ehemaligen Rosengarten des Zoologischen Garten Wuppertals finden sich ganz am Rand, beinahe vergessen, zwei Gedenksteine für verdienstvolle Männer des Zoos. Einer davon ist Paul Boeddinghaus gewidmet, der andere Josef Keusch. Beide Männer wurden am 1. Mai 1925… Read More

Kriegerdenkmal der niederländisch-reformierten Gemeinde

Am 8. Dezember 1953 beschloss das Presbyterium der niederländisch-reformierten Gemeinde das bestehende Kriegerdenkmal für die Gefallenen des Ersten Weltkriegs, das bislang nicht dokumentiert ist, durch ein Kriegerdenkmal für die Gefallenen beider Weltkriege zu ersetzen. Vermutlich wurde der neue… Read More

William-Booth-Gedenktafel der Heilsarmee

Am 19. September 1928 weihte die Barmer Heilsarmee, die heute natürlich das Korps Wuppertal stellt, in ihrem Haus in der Bartholomäusstr. eine Gedenktafel ein, die den Gründer der Heilsarmee, William Booth, anlässlich seines bevorstehendes 100. Geburtstages ehrte. Brigadier… Read More

Jahnplakette des Mittelbarmer Turnvereins

Anläßlich des 40. Stiftungsfestes der „Borussia“ im Jahr 1928 fertigte der Turner Otto Ernestus eine Jahnplakette, die an den Begründer der deutschen Turnwesens, Friedrich Ludwig Jahn, erinnerte und die mindestens bis 1963 im Vereinslokal des Mittelbarmer Turnvereins hing…. Read More

Gedenktafel für die Gefallenen der evangelischen Gemeinde Vohwinkel

In der Vorhalle der evangelischen Kirche in Vohwinkel wurden nach dem Ersten Weltkrieg Gedenktafeln mit den Namen der Gefallenen Gemeindemitgliedern angebracht.[1] Im Rahmen der Kirchenrenovierung um 1990 wurden diese entfernt.[2] Bilder und weitere Informationen sind bislang nicht bekannt…. Read More

Krieger-Ehrentafel der Ronsdorfer Landwehrvereine

Am Abend des 20. November 1926 versammelten sich die Landwehrvereine Ronsdorfs und der Umgebung im Ratskeller des alten Ronsdorfer Rathauses, um dort eine Ehrentafel für die Gefallenen des Ersten Weltkrieges einzuweihen. Ihr Verbleib ist unbekannt. [1] RMK, S. 248…. Read More

Kriegergedächtniskapelle der Gemeinde St. Mariä Empfängnis

1925 wurde in der Vohwinkeler Kirche St. Mariä Empfängnis eine Krieger-Gedächtniskapelle eingerichtet. Im April 1964 wurde sie durch die heutige Taufkapelle ersetzt. Weiteres ist nicht bekannt. [1] Chronik der Gemeinde St. Mariä Empfängnis, in: Homepage der Pfarreiengemeinschaft im… Read More

Johann-Heinrich-Jung-Stilling-Büste

Am 3. Februar 1929 wurde das neue Gebäude der Elberfelder Stadtbücherei – die heutige Zentralbibliothek – in der Kolpingstraße eingeweiht. Aus diesem Anlass stifteten Frau Geheimrätin C.A. Jung und die Herren Rudolf und Werner von Baum, Willi Schniewind… Read More

Ehrenschrein für die im Ersten Weltkrieg Gefallenen der Landwirtschaftsschule Vohwinkel

Irgendwann zwischen 1919 und 1939 schuf man in der Landwirtschaftsschule in Vohwinkel einen Ehrenschrein für die 27 im Ersten Weltkrieg gefallenen Schüler. Weder Entstehungsdatum, noch der Bildhauer sind bekannt. Wie aus der Widmung hervorgeht, wurde der Schrein vom… Read More

Gedenktafeln für die im Ersten Weltkrieg Gefallenen der jüdischen Gemeinden in Elberfeld und Barmen

Wie in den christlichen Gemeinden des Wuppertals wurde auch in den beiden jüdischen Gemeinden in Elbefeld und in Barmen um die Söhne, Brüder und Väter getrauert, die im Ersten Weltkrieg für das Vaterland ihr Leben ließen. Und ebenso… Read More