Schlagwort: 1950

Kriegerdenkmal der Firma C. Blumhardt Fahrzeugwerke

Am 9. Juni 1950 wurde auf dem Firmengelände des Fahrzeugherstellers C. Blumhardt Fahrzeugwerke, der Aufbauten und Anhänger für LKW produzierte, eine Gedenktafel für 30 Gefallene und sieben vermisste Arbeitskollegen eingeweiht. Die 1,30m hohe Bronzetafel vom Wuppertaler Bildhauer Harald… Read More

Werlé-Denkmal

Am 21.August 1881 weihten Barmer Bürger um den Oberbürgermeister Dr.Bredt in den Barmer Anlagen das Denkmal zu Ehren von Wilhem Werlé, des ein Jahr zuvor verstorbenen Gründers des Barmer Verschönerungsvereins, ein. Schon zu dessen Lebzeiten hatte eine Kommission… Read More

Dörpfeld-Denkmal

Das Dörpfeld-Denkmal in seinem ursprünglichen Zustand auf eine Postkarte. Am Mittwoch wurden an dieser Stelle die Gedenktafeln für Friedrich Wilhelm Dörpfeld vorgestellt, heute soll nun das Denkmal in den Barmer Anlagen folgen, was die historische Reihenfolge umkehrt, denn… Read More

Kriegerdenkmal der Siedlung Lüntenbeck

Kriegerdenkmal der Siedlung Lüntenbeck Am 14.Juli 1950 weihte man zum zehnjährigen Bestehen der Siedlung Lüntenbeck – die Bauaufträge für 148 Siedlerstellen hatte man 1939 vergeben – das Kriegerdenkmal für die Gefallenen der Siedlung ein. Seit 1939 hatte man… Read More

Bronzerelief: Jesus heilt ein mißhandeltes Tier

Um das Jahr 1930 ließ der Barmer Tierfreund Johann Caspar Engels (er stammte aus einem „jüngeren Ast“ der Barmer Engels-Familie) ein Bronzerelief anfertigen, auf dem Jesus ein misshandeltes Tier heilt. Eigentlich wollte er das Relief, das der Berliner… Read More