Aktualisierte Einträge

Im letz­ten Jahr war es hier im Blog eher ruhig, die­ses Jahr soll es aber nicht so ruhig blei­ben. Es fehlt ja noch das ein oder ande­re Objekt. Doch bevor wir zu den neu­en Ein­trä­gen kom­men, galt es erfreu­li­che und weni­ger erfreu­li­che Updates bei den fol­gen­den Ein­trä­gen ein­zu­ar­bei­ten: