Talgeschichte


Quel­len:

Ein­woh­ner­ent­wick­lung 1792 — 1834
Zita­te (1): Hein­rich Böll
Zita­te (2): Ein fran­zö­si­scher Emi­grant
Zita­te (3): Nach­kriegs­zeit im Tal
Zita­te (4): Ein fran­zö­si­scher Emi­grant
Die Cro­nen­ber­ger Indus­trie 1819
Spu­ren im Kal­ten­bach­tal
Zita­te (4): Tho­mas C.Banfield
Wup­per­ta­ler und Rem­schei­der Ver­kehrs­mit­tel 1963
Zitate(5): Tariff trip­pers im Wup­per­tal: John T.Catterall
Zitate(6): Tariff Trip­pers in Wup­per­tal: Geor­ge Green
Zita­te (7): Tariff Trip­pers in Wup­per­tal: Fred Howard
Zitate(8): Tariff Trip­pers im Wup­per­tal: Wil­liam Queen
Als die Win­ter noch Win­ter waren…
Quel­le: “Wup­per­tal, Stadt der vie­len Gesich­ter”


Tex­te:

Son­der­zü­ge in den Tod
DIE ZEIT: “Ich bin ver­liebt in mei­ne Stadt” (1987)
Cars­ten Pröp­per im Inter­view über die gro­ße Zeit des WSV

 


Fil­me:

Wup­per­tal der 1920er Jah­re 
Die Schwe­be­bahn 1946 und 1951. (45. und 50. Geburts­tag)
Sze­nen eines Stumm­films und 25 Jah­re Schwe­be­bahn
Gro­ße Stadt im engen Tal. (1936)
Der Döp­pers­berg 1960


Im Web:

Ges­tern ist heu­te nicht vor­bei