Schlagwort: 1939

Plastiken vor dem Polizeipräsidium

Eine der Versuchsplastiken. Entnommen aus: General-Anzeiger vom 6.5.1938. Zwischen den Jahren 1936 und 1939 wurde an der heutigen Friedrich-Engels-Allee, die damals nach einem deutschen Diktator benannt war, das neue Polizeipräsidium errichtet. Um den Eingang zu schmücken, sollte der… Read More

Flaggenmast und Löwe vor dem Elberfelder Rathaus

Flaggenmast und Bergischer Löwe auf dem Neumarkt. Im Hintergrund das Rathaus mit seinem Figurenschmuck. Sammlung Historisches Zentrum, 010/7/47 Am 1.Oktober 1904 wurde das Bankhaus von der Heydt, Kersten & Söhne stolze 150 Jahre alt. Anlässlich dieses Jubiläums stiftete… Read More

Steinrelief Merkur und sein Gefolge

Das Steinrelief Merkur und sein Gefolge an der Außenwand der IHK Wuppertal. Am 12.August 1939 – wenige Tage vor Kriegsausbruch – konnte am Gebäude der Wuppertaler Industrie- und Handelskammer ein Relief enthüllt werden, für das seit der Errichtung… Read More

Der Märchenbrunnen im Zoo-Viertel

Undatierte Fotografie des Märchenbrunnens, aufgrund der spärlichen Bebauung vermutlich zwischen 1897 und 1905 entstanden. Es ist gut zu sehen, dass die Brunnenbecken früher in den Stein gehauen waren. Sammlung Historisches Zentrum, 010/15/34 (Bild ergänzt am 27.12.2011) Am 13.November… Read More

Kaiser-Friedrich-Denkmal

Am 18.Oktober 1893 weihte man auf dem Neumarkt in Elberfeld  – am Tag der Einweihung des Kaiser-Wilhelm-Denkmals am Döppersberg – ein Denkmal für den 99-Tage-Kaiser Friedrich III. ein, der 1888 seinem Vater auf den Thron gefolgt war und… Read More

Kriegerdenkmal der Siedlung Metzmachersrath

Im Norden des Katernbergs liegt oberhalb der Nevigeser Straße und des Westfalenweges die Siedlung Metzmachersrath. Sie entstand vor dem Zweiten Weltkrieg als „SA-Dankopfer-Siedlung“ und war für die Männer (und ihre Familien) der SA, der SS, des NSKK (Nationalsozialistische… Read More

Reliefstandbild Kaiser Wilhelms II.

„War der Kaiser an allem Schuld?“ fragt ein Buch von Wolfgang Mommsen. Zu einer Zeit, als man sich diese Frage noch nicht stellte, schenkte der Geheime Kommerzienrat Freiherr August von der Heydt der Stadt Elberfeld ein Reliefstandbild des… Read More