Geschichtspfade

His­to­ri­sche Rund­gän­ge, Pfa­de mit Erklär­ta­feln zur Geschich­te von Orten, Stadt­tei­len, Häu­sern etc. erfreu­en sich einer immer grö­ße­ren Beliebt­heit. Sie sind kei­ne klas­si­schen Gedenk­ta­feln, die in kur­zer Form, mit hoch­wer­ti­gen Mate­ria­li­en und ggf. mit künst­le­ri­scher Gestal­tung an eine Per­son oder ein Ereig­nis erin­nern. Sie stel­len Geschich­te in Zusam­men­hang und bezie­hen sich auf­ein­an­der, sind eher auf unter­rich­ten und nicht auf erin­nern aus­ge­rich­tet.
Auf die­ser Sei­te wer­den struk­tu­rier­te und in einem Gesamt­zu­sam­men­hang ange­leg­te Geschichts­pfa­de gesammelt. 

  1. E | 1980 | Indus­trie-Geschichts­pfad His­to­ri­sches Gelpetal
  2. E | 1983 | Gedenk­ta­feln zur Lang­er­fel­der Ortgeschichte
  3. E | 2006 | His­to­ri­sche Tafeln der Geschichts­werk­statt Wuppertal 
  4. E | 2006 | Gedenk­ta­feln der Deut­schen Fuss­ball Route
  5. E | 2015 | The­men­pfad “Spu­ren der Bar­mer Berg­bahn
  6. E | 2019 | His­to­ri­scher Stadt­rund­gang Cronenberg
  7. E | 2020 | Schloss Lün­ten­beck erkunden
  8. E | 2021 | Bey­en­burg entdecken